Metallfreie Vollkeramikversorgungen bei Ihrer Dentistin im Pitztal und dem Bezirk Imst

Mit unseren metallfreien Vollkeramikversorgungen können wir fehlende Zähne praktisch unsichtbar ersetzen. Die Versorgungen werden nach den individuellen Bedürfnissen des Patienten im Labor gefertigt und in unserer Zahnarztpraxis eingepasst.

Keramik Krone

Metallfrei und bioverträglich

Vollkeramikversorgungen kommen ohne Metall aus und weisen somit eine hohe Biokompatibilität auf, d.h. sie werden vom Patienten sehr gut vertragen. Außerdem ähneln sie den natürlichen Zähnen in Form und Farbe, weshalb sie nicht nur in funktioneller, sondern auch in ästhetischer Hinsicht überzeugen. Sie gelten als außerordentlich stabil und belastbar.

Beratung zur Zahnversorgung

Aus ästhetischen Gründen werden metallfreie Vollkeramikversorgungen in meiner Praxis für den Bezirk Imst und das Pitztal hauptsächlich im Front- und Seitenzahnbereich eingesetzt. Ob eine solche Versorgung bei Ihnen in Frage kommt, lässt sich in einem gemeinsamen Gespräch in unserer Zahnarztpraxis klären. Dabei informieren wir Sie auch über die zu erwartenden Kosten und geben Ihnen nützliche Mundhygiene- und Pflegetipps.

Kontaktieren Sie uns

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.